Die neue Süßholzernte, gewaschen, getrocknet, verpackt – jetzt wieder erhältlich!

16. Dezember 2014
Sie halten die neue Süßholzernte in ihren Verkaufsstelen bereit. Katharina Müllerschön (Pamina, Austraße), Theresa Betzold (Mohrenhaus, Obere Brücke), Andreas Christel (TKS, Geyerswörth) und Gertrud Leumer (Bio-Gärtnerei Mussärol, Nürnberger Straße)

Sie halten die neue Süßholzernte in ihren Verkaufsstellen bereit.
Katharina Müllerschön (Pamina, Austraße), Theresa Betzold (Mohrenhaus, Obere Brücke), Andreas Christel (TKS, Geyerswörth) und Gertrud Leumer (Bio-Gärtnerei Mussärol, Nürnberger Straße, hier nur während der Gärtnersaison)

 

guteslogopaminalinksmohrenhaus_logoTKS Mussaerol


Aktuelles zur Süßholzgesellschaft finden Sie auf der facebook-Seite

7. Juni 2014

Herzlich willkommen auf unserer facebook-Seite der Bamberger Süßholz-Gesellschaft!

Wir sind ein privat-öffentliches Projekt, das den Süßholzanbau in Bamberg unterstützt. Durch Wiederbelebung dieser alten Tradition wollen wir das Weltkulturerbe Bamberger Gärtnerstadt lebendig erhalten und Bamberg um ein Souvenir bereichern.
Hier auf dieser Seite finden Sie Wissenswertes um und über das Bamberger Süßholz und zur Bamberger Süßholzgesellschaft.
Was aktuell bei uns geschieht finden Sie unter:
facebook


Zur Geschichte des Bamberger Süßholzes

10. Februar 2013

Interessante Erkenntnisse über die Geschichte des Bamberger Süßholzes habenauch die Schülerinnen und Schüler des Kaiser-Heinrich-Gymnasiums in Bamberg unter Leitung von OStR’in Annette Glück-Schmidt und StD Johannes Otto Först auf ihrer Seite Apfelweibla veröffentlicht. Näheres unter:

http://www.apfelweibla.de/suessholz.htm